Mittwoch, 24. Februar 2016

Mein Liebster Award

Meine Lieben,

Die liebe Betty von bettysbuecherwelt hat mich zum "Liebster-Blog-Award" getaggt! Danke Betty! :D <3



Der Liebster Award ist eine Blog-Serie, bei der sich Blogger gegenseitig Fragen stellen und miteinander vernetzen. So haben Leser die Möglichkeit, andere gute Blogs kennen zu lernen. Meine Nominierung stellt also eine Empfehlung dar, sich eure Blogs näher anzuschauen.
Die Regeln:
1) Beantworte die, dir 11 gestellten Fragen
2) Nominiere 3 weitere Blogs
3) Stelle ebenfalls 11 Fragen an die nominierten Blogs
4) Füge das Bild hinzu


Hier die von mir beantworteten Fragen von Betty, viel Spaß:


1. Du hast die Möglichkeit in einer Welt/einem Ort aus einem Buch zu leben - wo würdest wo wohnen wollen?
A.: Oh wow, das ist eine sehr gute Frage, bzw. ein mega Fantasie-Angebot. Der erste Ort der mir da in den Sinn kommt, ist eigentlich Hogwarts, weil ich es lieben würde in dieser magisch zauberhaften Welt leben zu können, mit all den phantastischen Wesen und Hexen und Zauberern. Schon als Kind haben meine Freunde und ich immer so getan als wären wir in unserer wirklichen Erscheinung Magier und würden eigentlich in der Welt von Harry Potter leben...Aaaach, haben wir das nicht alle getan? Nein, nur wir? Oooookay...;P

2. Welcher Buchtitel beschreibt deine aktuelle Stimmung am Besten?
A.: Das wäre wohl Die Welt ist nicht immer Freitag. Leider. Ich liebe Freitage.

3. Wenn es einen Charakter aus einem deiner Lieblingsbücher wirklich geben würde, welcher wäre dass?
A.: Hm, muss man die Frage so verstehen, dass ich einen Charakter aus einem Buch in einem Menschen wiedererkenne den es wirklich gibt und den ich kenne, oder ist das so zu interpretieren, dass ich mir wünschen dürfte einer meiner Lieblingscharaktere aus einem Buch könnte zum Leben erweckt werden und welchen ich dann eben auswählen würde? Ich beantworte einfach Beide. Es gibt auf jeden Fall jemanden den ich kenne oder besser mal gekannt habe, der mich sehr an Ash Thompson der Lux-Reihe erinnert. Könnte ich mir einen Charakter aussuchen, den ich zum Leben erwecken wollen würde, dann wäre das definitiv Jay Gatsby, weil ich ihm sagen will, dass er sich besser von Daisy fernhalten sollte, egal wie sehr er sie liebt und gegen eine tolle Party im Stil der "Roaring Twenties" hätte ich auch nichts :)

4. Was ist dein Lieblings-Genre?
A.: Ich muss sagen, ich habe nicht wirklich ein Lieblings-Genre, für mich ist ein gutes Buch einfach ein gutes Buch und da ist es mir egal ob das jetzt ein humorvoller Liebesroman ist oder ein schockierender Thriller. Müsste ich mich aber auf Leben oder Tod entscheiden, wäre es wohl das Fantasy-Genre.

5. Von welcher Farbe besitzt du die Meisten Bücher?
A.: Ich glaube Gelb, da ich sehr viele Reclam-Hefte besitze..zählen die als Bücher? Ja, ich glaub schon.

6. Gibt es ein Buchende welches du gerne umschreiben würdest?
A.: Ganz ehrlich, nicht wirklich. Ich finde alle Enden der Bücher die ich bis jetzt gelesen habe, gehören einfach zur Geschichte und da will ich auch nicht wirklich was dran rumändern. Müsste ich mich allerdings entscheiden, dann hätte ich sehr gerne, dass Der Vorleser von Bernhard Schlink anders ausgegangen wäre. Das Ende hat mich wirklich fertig gemacht..eigentlich das ganze Buch.

7. Was ist dir wichtiger wenn du ein neues Buch kaufst: Klappentext oder Cover?
A.: Also ich würde sagen, das Cover ist mal das Erste was einem ins Auge springt wenn man in einem Buchladen steht oder im Internet stöbert. Doch natürlich ist der Klappentext ausschlaggebend dafür, dass ich mir das Buch auch besorge, also würde ich sagen, dass dieser wichtiger ist.

8. Absolutes Lieblingszitat?
A.:
 "For what it’s worth: it’s never too late or, in my case, too early to be whoever you want to be. There’s no time limit, stop whenever you want. You can change or stay the same, there are no rules to this thing. We can make the best or the worst of it. I hope you make the best of it. And I hope you see things that startle you. I hope you feel things you never felt before. I hope you meet people with a different point of view. I hope you live a life you’re proud of. If you find that you’re not, I hope you have the courage to start all over again."  von Eric Roth

 9. Was sind deine Hobbies außer dem Lesen?
A.: Ich liebe es zu Reisen. Obwohl als "armer Student" leider oft das Geld dazu fehlt, liebe ich es neue Länder zu entdecken. Diesen Sommer wird z.B. England und Scotland von uns unsicher gemacht und ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich darauf freue. Schon seit ich denken kann, will ich nach London und Scotland war sogar mein Matura(=Abitur)-Thema für die Abschlussprüfung in Englisch. Das wird super :) Ich weiß zwar nicht ob man das als Hobby bezeichnen kann, aber ich liebe es auch mich mit Kunst und Kunsttheorie auseinanderzusetzen (ich studiere ja Kunstgeschichte wie ihr wisst) und das lässt sich ja ganz gut mit dem Reisen verbinden, da es ja überall auf der Welt verteilt so viele wunderschöne von Menschen geschaffene Kunstwerke gibt.

10. Was isst oder trinkst du am Liebsten während du liest?

A.: Am Liebsten trinke ich Tee während ich Lese - grünen Tee mit Zitrone und Honig. Gegessen wird eigentlich immer was anderes aber Schokopudding steht ganz hoch im Kurs ;)

11. Was machst du lieber? Kino oder DVD-Abend?

A.: Oh, ich lieeebe gute Filme! Deshalb geh ich auch super gerne ins Kino. DVD-Abende mach ich eigentlich immer weniger, weil ich Netflix habe aber Netflix-Abende sind auch sehr chillig. Vorallem, wenn man mal wieder irgendeine Serie süchtelt (Wie ich zurzeit z.B. Reign).


So liebe Betty, ich hoffe ich habe deine Fragen zu deiner Zufriedenheit beantwortet und bedanke mich bei dir nochmal fürs Taggen! :) Es war voll lustig  und deine Fragen waren toll <3

Ich tagge: 
*die liebe Lotta von Lottasbuecher, ihr Blog ist SO schön und ich freue mich auf deine Antworten zu meinen Fragen. :) 
* die liebe Anna Katharina von Anna Katharina Kathi, du bist so früh auf meinen Blog gekommen und ich danke dir für deinen Kommentar auf meiner About Seite :) bin auch gespannt auf deine Antworten zu meinen Fragen.
* wer auch immer diesen Blog liest ist getaggt. Ha! Erwischt ;P Also wenn dies jemand liest der einen Blog oder einen Booktube-Channel hat, der ist herzlich eingeladen, meine Fragen zu beantworten und neue Blogs zu taggen. Viel Spaß dabei ;'''

Meine Fragen:
1. Was ist deine liebste Literaturverfilmung?
2. Wer ist dein absoluter Lieblingsautor/deine absolute Lieblingsautorin?
3. Warst du schon immer eine Leseratte?
4. Wenn du dir aussuchen könntest, mit einem Charakter aus einem Buch einen ganzen Tag zu verbringen, welcher wäre es?
5. Musstest du schon einmal ein Buch abbrechen, weil du es so schlecht fandest, dass du es einfach nicht mehr weiterlesen konntest, welches Buch war es?
6. Wie viele Bücher liest du ca. im Monat?
7. Wie hoch ist dein SUB (=Stapel ungelesener Bücher)?
8. Welches ist dein Lieblingszitat?
9. Hast du ein bestimmtes System, wie du dein Bücherregal ordnest, wenn ja welches?
10. Muss es wenn du liest total leise sein, oder hörst du gerne Musik nebenbei? Wenn du gerne Musik nebenbei hörst, was am Liebsten?
11. Magst du lieber Taschenbücher oder Hardcover?

xxx Anna

Kommentare:

  1. Ohhh du hast die Fragen so toll beantwortet! Hab mich richtig gefreut als ich das alles gelesen habe! :-) Liebe Grüße! <3 PS: Zu der Frage mit dem 'Charakter im echten Leben' hab ich das gemeint, dass du den quasi erwecken kannst aber hast du ja eh beantwortet :D'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke das freut mich! Hab ich gerne gemacht :D Finde auch das es ne tolle Idee ist um auf andere Blogs zu kommen als Leser.
      Ja ich hab das nicht gleich so kapiert haha...liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Hi,
    Vielen lieben Dank fürs taggen :**
    Hier ist mein Beitrag :D
    http://anna-katharina-kathi.blogspot.de/2016/02/liebster-blog-award-discover-new-blogs.html

    Liebe Grüße :)
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Bitte gerne ;***
      Du hast die Fragen super beantwortet, hatte voll Spaß das alles durchzulesen :D Danke fürs Machen!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen